Mein Kommentar zur Raumfahrt:

● Alle bemannten Raumflug-Missionen sollten im Interesse der Gesundheit der Astronauten und im Interesse der Steuerzahler unterlassen werden.
Suche nach einer "Zweiten Erde" in einem fremden Sonnensystem ist reine Geldverschwendung, da Menschen niemals dorthin gelangen werden.
● Nur die Erforschung unseres eigenen Sonnensystems durch bessere Teleskope und unbemannte Forschungsroboter macht Sinn!

Beispiele für sinnvoll betriebene Raumfahrt:

Dawn
2007.09 Start von der Erde
2011.07 Orbit um Vesta
2015.03 Orbit um Ceres
Ceres (Ø = 946km) mit dem Krater Occator (Ø = 90km)

Image credit:
NASA/JPL-Caltech/UCLA/MPS/DLR/IDA
Das Foto stammt von der Website der Dawn-Mission (NASA)
New Horizons
2006.01 Start von der Erde
2007.02 Swing-by an Jupiter
2015.07 Vorbeiflug an Pluto

Pluto (Ø = 2374km) am 13. Juli 2015 aus 450000 km Entfernung.

Image credit:
NASA/Johns Hopkins University Applied Physics Laboratory
Das Foto stammt von der Website New-Horizons-Mission (NASA)
Rosetta/Philae
2004.03 Start von der Erde
2011.06-2014.01 Hibernation
2014.09 Orbit um 67P/CG
2014.11 Philae landet auf Komet

Komet 67P/CG "Tschurjumow-Gerasimenko" (Ø ca. 4 km)

Image credit:
ESA/Rosetta/MPS for OSIRIS Team
MPS/UPD/LAM/IAA/SSO/INTA/UPM/DASP/IDA
Das Foto (vom 3. August 2014) stammt vom Portal der ESA